BEWERTUNG DER MESSE COMTRANS 2017 (MOSKAU)
12.09.2017

Letzte Woche haben Cojali und Jaltest und an COMTRANS 2017 teilgenommen, das grösste Ereignis im Nutzfahrzeugsektor, die einen Besucherrekord mit ihrer in einer 18. Ausgabe erreicht hat. Ein wichtiger Termin, um unsere Produkte und Services im expandierendem Markt des Nutzfahrzeugsektors auszustellen.

Cojali hat sein Bremssystem für e-ABS-Trailer und die Entwicklung von elektronischen Steuereinheiten präsentiert, sowie die für Fahrzeuge mit der Norme EURO 6 entwickelten innovativen Lüfter mit elektronischer Steruerung.

Seinerseits hat Jaltest seine neue Multibrand-Diagnosefunktionalitäten für Nutzfahrzeug, AGV, OHW und Marine letzter Generation im Markt ausgestellt, wie auch "Jaltest Telematics",die definitive Flottenmanagement- Lösung für Nutzfahrzeug, welche die neue „Jaltest Optimal Driving Fleet“-Telematiksoftware enthält. Diese bietet die exklusive Möglichkeit an, Multibrand-Ferndiagnose für eine vollständige Analyse des Fahrzeugzustands durchzuführen.

Die Messe COMTRANS 2017 war ohne Zweifel eine hervorragende Gelegenheit, um die Präsenz von Cojali und Jaltest in allen internationalen Märkten zu verstärken.

COMTRANS
WEITERE NACHRICHTEN
Cojali beteiligt sich am „Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen“
COJALI BETEILIGT SICH AM „INTERNATIONALEN TAG ZUR BESEITIGUNG DER GEWALT GEGEN FRAUEN“

25.11.2022

Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigu ...

Mehr darüber lesen
Die Technologielösungen von Cojali für Landmaschinen sind ein überwältigender Erfolg auf der SIMA 2022
DIE TECHNOLOGIELÖSUNGEN VON COJALI FÜR LANDMASCHINEN SIND EIN ÜBERWÄLTIGENDER ERFOLG AUF DER SIMA 2022

25.11.2022

Das spanische multinationale Unternehmen Cojali ha ...

Mehr darüber lesen
Cojali France kündigt Partnerschaft mit Buisard Distribution zur Entwicklung von Jaltest ISOBUS Control an
COJALI FRANCE KÜNDIGT PARTNERSCHAFT MIT BUISARD DISTRIBUTION ZUR ENTWICKLUNG VON JALTEST ISOBUS CONTROL AN

10.11.2022

Cojali France arbeitet mit Buisard Distribution, e ...

Mehr darüber lesen